Die 10 Gebote

Die 10 Gebote (für Erstklässler in der Nachtschule)

aufgestellt von Herrn Xyl

  1. Ordentlich sollst du dich beim Eintreffen in der Schule in die Anwesenheitsliste eintragen wie du auch sollst dich wieder austragen beim Verlassen der Schule.
  2. Eins soll die Anzahl der Male sein, die du eine Frage in die Dunkelkammer stellen darfst, nicht zwei mal, aber auch nicht null mal, sondern genau einmal.
  3. Du sollst nicht zumüllen die Dunkelkammer mit Kommentaren über die Logistik des Flaschenpostsystems wie du auch nicht sollst fragen nach der Bereitschaft anderer Daseinsformen, die Raucherecke aufzusuchen.
  4. Du sollst Gedichte nur in der Dichterecke abgeben, nicht aber sollst du sie in die Dunkelkammer stellen oder gar deine Hausaufgaben in Gedichtform verfassen.
  5. Du sollst nicht fragen andere Daseinsformen nach ihrem Alter wie du auch nicht sollst fragen nach deren Geschlecht, Herkunft und Berufsstand.
  6. Du sollst nicht begehren deines Nachbarn Schlüssel zur Raucherecke, denn siehe, er wird dir gegeben früh genug.
  7. Du sollst nicht begehren eine andere Farbe als schwarz, denn es wird die Zeit kommen, da dir eine andere Farbe zuteil wird.
  8. Du sollst nicht verwenden Sonderzeichen in deinen Hausaufgaben.
  9. Du sollst keinem Stollentroll trauen noch sollst du einem Stollentroll Flaschenpost schicken oder ihn mit Telegrammen von seiner Arbeit abhalten.
  10. Du sollst das Gimp ehren.
Advertisements